Flirt

Ein Flirt bezieht sich üblicherweise auf einen unkörperlichen Kontakt, den beide Seiten als sehr angenehm empfinden. Das heißt, flirten findet mit Worten und Gesten sowie möglicherweise mit Blicken statt. Berührungen jedweder Art werden jedoch während dessen nicht ausgetauscht und sind auch nicht Sinn und Zweck eines Flirts.

Beim Flirten ist es normalerweise irrelevant, ob beide Beteiligten Single sind oder sich in einer festen Beziehung befinden. Allerdings sollte unbedingt Rücksicht auf die Gefühle eines eventuellen Partners genommen werden. Wenn dieser sehr eifersüchtig und zudem auch noch anwesend ist, könnte schon der harmloseste Flirt sein Misstrauen auf den Plan rufen. Der dann folgende Ärger wäre bereits in dem Moment vorprogrammiert.

Davon abgesehen ist es ziemlich unhöflich, ausgerechnet in Anwesenheit des eigenen Partners mit einem anderen Menschen herumzuflirten. Es sei denn, dass bestimmte Spielchen zur beiderseitigen Gestaltung der Beziehung gehören. Das so genannte Interessantmachen oder Anfüttern sollte sich trotzdem in klaren Grenzen bewegen, um die Partnerschaft oder den Partner nicht unnötig zu belasten. Anderenfalls könnte man schneller wieder Single sein, als gedacht.

In einem Chat kann sehr viel anonymer geflirtet werden, als vis-a-vis in einer Kneipe, einer sonstigen Location oder während anderer Gelegenheiten. Die Beteiligten haben nicht persönlich, sondern rein virtuell miteinander zu tun. Persönliche Daten, wie Name, Anschrift und Telefonnummer sind nicht bekannt. Auch wird ein tendenziell eifersüchtiger Partner vermutlich nicht ganz so verstimmt reagieren. Denn in einem Chat findet der persönliche Umgang nicht statt.

Wer Single ist, kann natürlich beide Alternativen voll und ganz ausschöpfen. Sowohl das persönliche Flirten in der U-Bahn oder im Cafe ist erlaubt, als auch der heißeste Flirt im Chat mit anschließender Verabredung auf einen Kaffee und mehr. Wie weit diese Form des Kontakts letztendlich geht, liegt in der Entscheidung beider Beteiligten. Damit Flirts zustande kommen, ist immer das Einverständnis von beiden Seiten notwendig. Gleiches gilt für die Frage, was daraus möglicherweise entsteht.

Finden Sie kostenlos Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche