Reisepartner gesucht – so finden Sie die passende Begleitung für die Reise

Gehen Sie gerne auf Reisen und möchten Sie dabei aber nicht alleine sein? Dann ist die Thematik Reisepartner gesucht für Sie genau die richtige. Was also machen Sie, wenn es nicht einfach ist, einen Mitreisenden zu finden? Vielleicht haben Sie schon in folgenden Kreisen gesucht:

  • Kollegen
  • Verwandte
  • Freunde

Trotzdem kann es tatsächlich sein, dass Sie keine Person für Ihre Reise finden, um gemeinsam das Reiseziel zu erreichen. Eventuell stimmt die gemeinsame Freizeit nicht überein, so dass es schwierig ausschaut. Mittlerweile bietet aber das Internet online vielfältige Optionen, damit Sie eine Lösung für Ihre Suche finden. Reisepartner gesucht gibt es im Internet sehr oft, so dass Sie garantiert das richtige Portal finden, um einen passenden und seriösen Reisepartner auswählen zu können.

Online fündig werden

In den meisten Fällen müssen Sie sich als erstes online registrieren, wenn es um Reisepartner gesucht geht. Anschließend können Sie meist sogar kostenlos nach einem passenden Reisepartner suchen. Geben Sie dem Internet eine Chance, wenn ein Reisepartner gesucht wird.

Dafür können Sie Ihre ganz eigenen Vorstellungen und Vorlieben definieren. Sie dürfen natürlich auch einen Filter setzen, damit Sie möglichst viele Übereinstimmungen entdecken. Damit es sich um ein seriöses Portal handelt, sollten Sie sich nach Empfehlungen umsehen. Legen Sie gewisse Kriterien fest, wenn Sie zum Beispiel einen Nichtraucher bevorzugen. Bestimmt möchten Sie die Reise nicht neben einem Kettenraucher antreten.

Geben Sie an, welche Interessen für die Reise zwingend übereinstimmen sollen. Dasselbe trifft natürlich auch auf weitere Bereiche, wie zum Beispiel die Aufteilung der Kosten und die gesamte Organisation zu. Legen Sie auch fest, welchen Tagesrhythmus Sie sich für die Reise vorstellen. Haben Sie gewusst, dass es Frühaufsteher und Langschläfer auf einer gemeinsamen Reise nicht lange miteinander aushalten? Diese beiden Varianten passen nämlich nicht wirklich lange zusammen, ohne dass es zu Konflikten kommt.

Wenn ein Reisepartner gesucht wird, sollten Sie auch sonstige Gewohnheiten berücksichtigen. Das betrifft natürlich auch Ihr Verhalten in Bezug auf Essen und Trinken. Vielleicht schlendern Sie gerne durch Museen und suchen jemanden, der das genauso gerne macht, wie Sie. Alternativ dürfen Sie natürlich auch die richtige Person suchen, die mit Ihnen stundenlang einkaufen und shoppen geht.

Toleranz zeigen

Einen gewissen Grad an Toleranz sollten Sie allerdings walten lassen, wenn einige Übereinstimmungen für die gemeinsame Reise nicht passen. Ihre Kriterien dürfen Sie natürlich selbst festlegen. Achten Sie auch darauf, welche Schlafgewohnheiten Sie haben. Wenn Sie schnarchen, sollten Sie die Reise entsprechend organisieren. Dasselbe trifft natürlich auch für den Reisepartner zu. Schlafentzug ist meistens ein entsprechendes Ausschlusskriterium. Wenn der Reisepartner schnarcht, sollten Sie eine Lösung parat haben. Bevor Sie sich auf Reisen begeben und den Trip starten, sollten Sie den potentiellen Reisepartner davor im Idealfall auch ein bisschen kennen lernen. Deshalb lohnt sich die Zeit, die Sie dafür investieren.

Am besten treten Sie miteinander online in Kontakt. Über die Details können Sie sich Nachrichten zukommen lassen. Am besten telefonieren Sie auch, bevor es losgeht. Ansonsten könnte es ein, dass doch der sichere Schiffbruch lauert. Sie möchten bestimmt vor der Reise alles gut abgeklärt haben. Nur so können Sie wirklich einen Partner finden, wenn ein Reisepartner gesucht wird. Bestimmt möchten Sie niemanden, der auf Kosten von Ihnen unterwegs ist. Schnorrer gilt es daher zu vermeiden. Bei gewissen Dingen sollten bei Ihnen die Alarmglocken schrillen.

Wichtige Kriterien für die Suche

Als Suchender sollten Sie ein gutes und umfangreiches Profil anlegen, wenn ein Reisepartner gesucht wird. Das betrifft sowohl Fotos von Ihnen, als auch Berichte über Reisen, die Sie schon absolviert haben. Das ermöglicht es Ihnen, schneller jemanden zu finden. Bei Interesse erhalten Sie Nachrichten. Diese können Sie aber auch selbst verschicken. Haben Sie schon das Portal Kontaktanzeige dafür probiert? Dort finden Sie zahlreiche potentielle Interessenten, wenn ein Reisepartner gesucht wird. Eventuell entsteht sogar mehr daraus, wenn Sie zusätzlich ein Single sind. Lassen Sie dem Schicksal freien Lauf.

Unterschiedliche Geschmäcker

Es wird nicht immer leichtfallen, für jede Reiseidee den passenden Partner und die richtige Begleitung zu finden. Der Bekanntenkreis oder Freundeskreis hat Grenzen. Wenn Sie aber nicht alleine auf Reisen gehen wollen, sollten Sie das Reiseabenteuer zu zweit organisieren. So müssen Sie nicht verzichten. Sie brauchen ein bisschen Glück, um im Internet fündig zu werden, wenn ein Reisepartner gesucht wird.

Mittlerweile ist das Thema für die Suche nach einem Reisepartner ein sehr beliebtes geworden. Deshalb freuen Sie sich über ein breit gefächertes Angebot. Sie können sowohl auf den spezialisierten Portalen, als auch in den sozialen Kanälen, wie zum Beispiel Facebook suchen. Dort finden Sie zum Beispiel zahlreiche Gruppen, die sich jeweils spezialisiert haben. Mit guter Führung und etwas Glück schaffen Sie es, den richtigen zu finden. Sie können das Alter zum Beispiel definieren, wenn das für Sie wichtig ist. Übrigens suchen Frauen eher nach einem Reisepartner, als Männer. Die Statistiken liefern dazu den entsprechenden Hinweis.

Wo soll es hingehen?

Beginnen Sie am besten damit, ein Reiseziel zu konkretisieren. Nur dann, wenn Sie dieselbe Idee von einem Reiseziel haben, können Sie darauf aufbauen. Welches bestimmte Ziel haben Sie vor Augen? Nur dann ist es möglich, eine passende Begleitung für die Reise zu finden. Lassen Sie sich inspirieren, wenn es um weitere organisatorische Dinge geht. Wenn Sie sich auf das Reiseziel festgelegt haben, dürfen Sie sich umsehen, wenn ein Reisepartner gesucht wird.

Wenn Sie jemanden gefunden haben, der dieselben Interessen teilt, können Sie weiter an die Planung gehen. Grundsätzliche Sympathie ist natürlich Voraussetzung dafür, dass Sie gemeinsam die Reise unternehmen. Nun können Sie sämtliche weiteren Schritte und Vorstellungen für Ihre gemeinsame Reise abklären. Eventuell steht Entspannung oder lieber doch Kultur im Vordergrund. Definieren Sie auch Ihre konkreten Vorstellungen über Menschen und Länder, das ist wichtig. Vielleicht sieht es auch ähnlich in Bezug auf Reiseerfahrung aus.

Wichtige Kriterien in Zusammenfassung:

  • Budget
  • Reiseerfahrung
  • Interesse für Menschen
  • Interesse für das Land
  • Entspannung im Urlaub
  • Kulturinteresse

Klären Sie ein paar grundsätzliche Fragen vor ab, wenn es um das Budget geht. Fragen Sie sich deshalb, wie viel Geld Sie konkret ausgeben wollen. Dabei spielt natürlich auch die Art der Unterkunft eine Rolle. Der Reiseverlauf sollte deshalb genau besprochen werden.

Ein Tipp: Plan B

Haben Sie einen Plan B in der Tasche, denn Sie wissen nie, was kommt. Es kann nämlich tatsächlich vorkommen, dass Sie sich überhaupt nicht verstehen. In dem Fall sollte es möglich sein, getrennte Zimmer zu buchen, sogar getrennte Hotels können eine Option bieten. Im Notfall kann es dann sogar allein und einzeln weitergehen, wenn gar nichts mehr funktioniert. Ansonsten steht einer gemeinsamen Reise nichts mehr im Wege, wenn Sie alle grundsätzlichen Fragen geklärt haben und ein Reisepartner gesucht und gefunden wurde.

Die Traumreise beginnt

Bestimmt haben Sie ein konkretes Bild davon, wohin Ihre Reise gehen darf. Entweder wollen Sie quer durch Irland Reisen oder die Alpen erkunden und wandern. Als romantischer Mensch darf es natürlich auch hinaus aufs Meer gehen, denn Ihren Wünschen sind in Bezug auf Ihre Reise keine Grenzen gesetzt. Bei der Reisepartner Frage wird es allerdings schwierig. Als Single haben Sie es noch schwerer, eine Reise anzutreten, wenn Sie nicht alleine sein wollen. Noch unangenehmer ist die Sache, wenn kurzfristig etwas abgesagt wurde. Wird ein Reisepartner gesucht, können Sie sich allerdings Abhilfe verschaffen.

Nach gleich gesinnten suchen

Wenn Sie endlich an den bestimmten Ort verreisen wollen, den Sie sich schon seit Jahren wünschen, haben Sie jetzt vielleicht endlich denn die Zeit und das Budget. Nun sieht es aber ganz anders aus, wenn plötzlich jemand absagt. Vielleicht müssen Sie die ganze Planung neu machen. Trotzdem bedeutet es nicht, dass Sie die Reise nicht antreten können. Sie müssen das auch nicht alleine tun. Wenn Sie nicht alleine verreisen wollen, müssen Sie das auch nicht.

Übrigens sucht nicht nur ein Single einen Reisepartner, diese Situation ist aber öfter gegeben. Hierbei steht immer die Reise im Vordergrund. Natürlich ist es auch möglich, dass Sie sich bei der Reise näher kennen lernen. Sie müssen nicht unbedingt einen Reisepartner aussuchen, der Single ist. Es kommt natürlich drauf an, welche Gedanken Sie dazu haben. Sie sollten aber niemals darauf aufbauen, in Ihrem gefundenen Reisepartner auch gleichzeitig die Liebe Ihres Lebens zu entdecken. Es kann aber mehr, als eine Freundschaft daraus entstehen.

Reisefreudige Partner finden

Für Sie bietet sich ein riesiger Vorteil, wenn Sie einen ähnlich reisefreudigen Partner finden. So können Sie auch die Zukunft immer wieder miteinander planen und das auch mit Begeisterung tun. Bei der Partnersuche ist es übrigens ein Vorteil, wenn Sie als Single sehr reisefreudig sind. Für viele spielt das eine größere Rolle, als der Kinderwunsch oder die Heirat. Das haben Sie vielleicht gar nicht erwartet.

Für Senioren geeignet

Das Internet hilft Ihnen auch weiter, wenn Sie die richtige Reisebegleitung für Senioren finden wollen. Vielleicht sind Sie früher gerne verreist und mittlerweile über 50. Ganz klar wollen Sie nicht alleine reisen. Wenn Sie das nicht tun wollen, müssen Sie das nicht. Es gibt sogar Plattformen, die sich auf Seniorenreisen spezialisiert haben. So werden die richtigen Vorkehrungen getroffen und Sie sind nicht alleine.

Für Senioren ist es nicht immer einfach, eine Reise zu machen, wenn die geliebten Angehörigen nicht in der Nähe wohnen. Eventuell haben Sie auch gesundheitliche Probleme, so dass Sie nicht alleine loslegen wollen. Sie können eine Reise aber antreten, wenn Sie dafür den richtigen Partner finden. Reisepartner gesucht für Senioren ist deshalb besonders beliebt. Damit können Sie quasi jede Hürde überwinden und müssen Ihre Reise niemals alleine als Senior und Single antreten.

Gruppenreisen möglich

Für den Fall, dass Sie eine ganze Gruppenreise machen wollen, können Sie ebenfalls das Thema Reisepartner gesucht ins Auge fassen. Vielleicht möchten Sie damit ganz einfach neue Leute kennen lernen, die dieselben Interessen haben. So ist der Spaßfaktor garantiert, wenn es eine Gruppenreise sein darf. Erkunden Sie neue Länder und Regionen gemeinsam im Team.

Die Vorteile, wenn gemeinsam gereist wird

Einerseits ist es die Bequemlichkeit, andererseits auch die Sicherheit, die dabei im Vordergrund steht, wenn Sie nicht alleine reisen. Das gemeinsame Reisen ist einfach unterhaltsamer. So können Sie sowohl die sprachlichen Barrieren leichter überwinden, als auch die neue und fremdartige Kultur besser kennen lernen. Ein Reisepartner vermittelt Rückhalt und Sicherheit zugleich.

Zu zweit ist es einfacher, Entscheidungen zu treffen, als auf sich allein gestellt sein zu müssen. Das Reisen fällt insgesamt viel leichter und der Spaßfaktor ist erhöht. Auch die finanzielle Seite spielt eine wichtige Rolle, wenn gemeinsam eine Reise unternommen wird. Das fängt zum Beispiel bei der Unterkunft an. Ein Hotelzimmer kostet weniger, wenn zwei in einem Zimmer übernachten. Voraussetzung ist aber, dass Sie gut in einem Doppelzimmer miteinander zurechtkommen.

Mehr Spaß in der Gruppe

Wenn es sich um eine Gruppenreise handelt, ist der Spaßfaktor noch größer. Sehr häufig werden gemeinsame Aktivitäten unternommen. Beispiele sind:

  • Wandern
  • Wassersport
  • Volleyball
  • Reiten

Es gibt noch viele weitere Möglichkeiten, um als Reisegruppe gemeinsam Spaß zu haben. Dafür gibt es spezielle Reisepartnervermittlungen. Diese finden Sie besonders schnell, wenn Sie den Suchbegriff Reisepartner gesucht eingeben.

Alles kann, nichts muss

Im Laufe der Reise kann sich eine Freundschaft oder sogar eine Partnerschaft und eine Liebe entwickeln. Erwarten Sie sich das aber nicht. Eine gemeinsame Reise sollten Sie immer realistisch betrachten. Es geht vielmehr um die Gesellschaft für den Urlaub und die gesamte Reise. Alles andere ist zweitrangig. Sie wollen Ihre Freizeit genießen. Genau das ist es, worauf Sie sich freuen können.

Früh genug suchen

Wenn Sie Ihren Urlaub planen, fangen Sie früh genug damit an. Das beginnt mit dem Antrag für den Urlaub und setzt sich mit der online Suche nach einem Reisepartner fort. Buchen Sie nicht auf den letzten Drücker, sondern erkundigen Sie sich nach den besten Optionen für die gemeinsame Reise. So freuen Sie sich noch mehr über den Urlaub.

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche