Wenn es in der Beziehung Probleme gibt – die häufigsten Auslöser

Wenn es in der Beziehung Probleme gibt und der Streit im Alltag zur Normalität wird, sind Sie sicher auf der Suche nach Lösungsansätzen. Wenn in der Beziehung nämlich Probleme überhandnehmen, bedeutet das für alle Beteiligten eine schlechte Stimmung. Haben Sie das Gefühl, dass es in der Partnerschaft nicht mehr wirklich rund läuft? Vielleicht können Sie sich nicht mehr richtig entspannen oder die gemeinsame Freude finden, sowie in der Anfangszeit. Wie sieht es mit der trauten Zweisamkeit und den Zärtlichkeiten zwischen Ihnen aus? Fühlen Sie sich heimisch und wohl, wenn Sie zusammen sind?

Um das Schöne in der Beziehung wiederzufinden, sollten die Beziehung Probleme aufgelöst und beiseitegeschafft werden. Nun Fragen Sie sich vielleicht, wie Sie solche Probleme in der Beziehung überhaupt erkennen können. Dazu bietet das Internet die eine oder andere Möglichkeit. Möchten Sie vielleicht einen Test machen? Auf der Onlineseite von Kontaktanzeige.com können sich gute Ratschläge holen, wenn Sie über Beziehung Probleme sprechen wollen und den Austausch suchen.

Die typischen Anzeichen für Probleme

Wie kommen Sie nach Hause nur, bzw. wie werden Sie von Ihrem Partner empfangen? Hätten Sie lieber Lust, etwas anderes zu Unternehmen, als Zeit mit dem Partner oder mit der Partnerin zu verbringen? Machen Sie den Test, wenn es um Ihre Zuneigung und die Emotionen in Ihrer Partnerschaft geht. Das wichtigste ist, die Beziehung Probleme zu erkennen. Zu den typischen deutlichsten Signalen gehören:

Diese oben genannten Signale können ein gutes Anzeichen dafür sein, dass es in der Beziehung Probleme gibt. Legen Sie Wert auf die Meinung des anderen? Wie respektvoll gehen Sie miteinander um und welche Dynamik im Alltag beherrscht Ihre Gespräche und Ihr Zusammenleben?

Eventuell spüren Sie eine relativ geringe Einsatzbereitschaft seitens Ihres Partners oder wollen auch selbst nicht wirklich viel für die Beziehung tun. Gibt es Dinge, bei denen Sie sich nicht mit in den Entscheidungsprozess einbeziehen wollen, wie zum Beispiel bei einem Umzug oder den Wechsel zu einem anderen Job? Finden Sie heraus, wie sehr es um die Einsatzbereitschaft Ihres Partners oder Ihrer Partnerin steht.

Auch dann, wenn Sie bemerken, dass Ihr Freund oder Ihre Freundin oft in der Öffentlichkeit flirtet, hat das eine immense Auswirkung. Die Eifersucht spielt eine besonders wichtige Rolle, eventuell fehlt der Respekt oder der liebevolle Umgang miteinander. Auch dann, wenn Sie eine körperliche Distanz wahrnehmen, kann das ein typisches Anzeichen für Beziehung Probleme sein. Welche Bedürfnisse haben Sie und welche davon werden gestollt? Die Beziehungskrise sollten Sie nicht aufschieben, sondern angehen.

Wunde Punkte und häufige Probleme

Es gibt besonders häufige und weit verbreitete Probleme bei Paaren in Beziehungen, die zu den typischen Situationen gehören. Unglückliche Beziehungen sind meist von folgenden Situationen geprägt:

  • Alles wird weitererzählt
  • Ex Partner und dessen Geschichten sind wichtig
  • häufiges zu spät kommen
  • Erwartungen zu hoch gesteckt

Wenn Sie von Ihrem Partner zu viel erwarten, zeugt das von zu viel Druck. Emotionen sind in Ordnung, Druck oder Stress haben in der Beziehung nichts verloren. Ansonsten entsteht durch die hohen Erwartungen ein dauerhaftes Problem. Daraus wird dann ein Beziehung Problem.

Können Sie sich vorstellen, wie oft es zum Streit kommt, weil einer von beiden zu spät kommt und sich das immer wieder wiederholt? Vielleicht empfinden Sie das als Desinteresse oder Respektlosigkeit. Lässt sich das Problem in der Beziehung lösen oder nicht?

Reicht es Ihnen?

Haben Sie es satt, mit dem Ex Partner oder mit der Ex Partnerin verglichen zu werden? Egal ob Sie Mann oder Frau sind, solche Sätze möchten Sie bestimmt nicht hören. Wenn noch ein unterschwelliger Ton dazu kommt, weil Sie mit dem Ex verglichen werden, reicht es Ihnen irgendwann. Wenn in der Beziehung Probleme auftauchen, dann oftmals auch wegen Ex Partnern.

Haben Sie das Gefühl, dass Ihr Freund oder Ihre Freundin mit allen anderen Menschen zu viel über Ihre Beziehung spricht? Gibt es vertraute Dinge, welche Sie nicht nach außen getragen haben wollen? Auch dies führt oft zu sehr unschönen Szenen. Die Loyalität ist eine der wichtigsten Säulen in einer Partnerschaft.

Eifersucht und emotionale Erpressung

Auch Eifersucht kann eine Partnerschaft sehr belasten und ist ein typisches Problem in Beziehungen. Sind Sie selbst ein relativ eifersüchtiger Mensch? Vielleicht geht es Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin ähnlich. Wenn es aber eine krankhafte Liebe ist und das entsprechend ausartet, sollten Sie einen Weg aus dieser Situation finden. Ähnlich funktioniert es mit der emotionalen Erpressung. Auch daraus können sehr schwere Vorwürfe und alltägliche Konflikte entstehen. Die emotionale Erpressung ruft gravierende Beziehungsprobleme hervor.

Eine gute Kommunikation

Wie steht es um Ihre Kommunikation im Alltag? Wenn es an einer guten Kommunikation fehlt, ist das für viele ein unangenehmer Auslöser. Wenn in der Beziehung Probleme entstehen, dann sehr oft, weil nicht gesprochen wird. Fällt es Ihnen schwer, über etwas zu sprechen, das für Sie wichtig ist? Wie sieht es mit Ihren Gefühlen aus?

Wenn Sie betrogen wurden

Wo ziehen Sie Ihre Grenzen, wenn es um den Betrug in der Beziehung geht? Wie sieht es mit in Intimitäten oder weiteren Gesten aus? Wann fängt ein Flirt an und wo hört er auf? Eventuell sind Sie eifersüchtig, es kann aber tatsächlich wirklich ein Betrug in der Beziehung sein. Dieser hat nämlich sehr viele unterschiedliche Facetten. Klären Sie, wo die Grenzen liegen und sprechen Sie darüber. Können Sie Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin nicht bedingungslos vertrauen? Daraus entsteht nämlich ein immens großes Beziehungsproblem.

Wie die Probleme lösen?

Nachdem Sie wissen, was tatsächlich Sache ist und was die Auslösungsgründe sind, können Sie folgende Lösungsansätze in Anspruch nehmen. Der jeweilige Härtegrad des Beziehungsproblems ist dafür ausschlaggebend. Wenn Sie die Probleme lösen möchten, sollten Sie keine Vorwürfe oder Schuldzuweisungen machen. Eventuell macht es auch Sinn, einen Berater oder Fachmann zurate zu ziehen. Eine Paartherapie hat schon sehr vielen geholfen, wenn in der Beziehung Probleme auftauchen.

So Ferne Sie auf die Anzeichen achten und diese auch richtig deuten, können Sie früh genug reagieren. Ein solcher Test zu einer Beziehungsproblematik kann Ihnen Aufschluss bieten. Wie sehen die Konflikte im Alltag aus und worum drehen Sie sich? Mit einer konstruktiven und offenen Kommunikation können Sie Wunder bewirken. So lassen sich die Wogen wieder glätten.

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche